Kategorie: Allgemein

Ausschnitte aus der Schulchronik (5)

entstaubt von Franz-Josef Heil 1855 Der wesentliche Einfluß eines zweckmäßigen Lesebuches auf den Gesamtunterricht in jeder Unterrichts-Anstalt, so wie auch ganz besonders auf den Unterricht in einer Realschule, ist so einleuchtend und als bekannt voraus zu setzen, daß eine Aufzählung desselben überflüssig erscheinen müßte. Ebensowenig bedarf es wohl einer weiteren Begründung, warum man für das […]

Ausschnitte aus der Schulchronik (4)

entstaubt von Franz Josef Heil 1854 Auf Bericht vom 8. des laufenden Monats – die Gesuche mehrerer Eltern in Langenschwalbach um Erlaß des Realschulgeldes für ihre Söhne betreffend – hat Hohe Ministerialabtheilung des Innern folgende Verfügung erlassen: „Wir können im Interesse weder der Real- noch der Elementarschule zugeben, daß bei Gesuchen um Erlaß des Schul- […]

Ausschnitte aus der Schulchronik (3)

entstaubt von Franz Josef Heil 1853 … Im Herbste gingen drei Schüler ab; der ältere davon hatte noch nach seiner Confirmation ein Semester die Anstalt besucht und will nach Amerika auswandern, während der 2te ins Gymnasium Hadamar aufgenommen wurde und der 3te mit seinen Eltern nach England zurückkehrte. … Über die Zusammensetzung des Schulvorstands hat […]

Ausschnitte aus der Schulchronik (2)

entstaubt von Franz Josef Heil 1852 Auch damals war Bildung teuer, und die öffentliche Hand versuchte an den Ausgaben für die Kultur zu sparen. Die Chronik vermerkt: „Auf dem Bericht des Herzoglichen Kreisamtes dahier – ,,den Kostenaufwand der Realschule im Schuljahre 1852/53 betreffend“ hat Herzogliche Ministerialabteilung des Innern, laut Rescript vom 26. July laufenden Jahres […]

Ausschnitte aus der Schulchronik (1)

  entstaubt von Franz-Josef Heil Chronisten schreiben auf, was ihnen wichtig dünkt und aus dem Alltäglichen herausragt; das Bemerkenswerte soll der Nachwelt überliefert werden. So wird uns berichtet, was der Zeit bedeutsam schien. Manches Kuriose ist darunter, aber auch etliches, was heute geschehen sein könnte. Die Schulchronik vermerkt unter dem Jahr 1851 „Die Bethätigung an […]

Zur Situation der Schulleitung

Liebe Mitglieder der Schulgemeinde, seit Beginn dieses Monats bin ich (neben meiner Stammschule, dem Gymnasium Taunusstein) auch mit der Leitung der NAOS beauftragt. Aufgrund der Vakanzen in der Schulleitung hat das Staatliche Schulamt diese Maßnahme umgesetzt. Darüber hinaus wurde auch der stellvertretende Schulleiter, Herr Reinhold Kreher, mit einem Drittel seiner Arbeitszeit nach Bad Schwalbach abgeordnet. […]

Sommerkonzert 5/6 am 8.6.2017

Chor der Klassen 5 G / Frau Spieker – The Rose (B. Middler) – Hollwood Hills (Sunrise Avenue) – Cup Song (aus dem Film „Pitch Perfect“) Chor der Klassen 5 F / Herr Muth – Riesentalent (F. Jirovec) – Un Poquito Cantas (traditionell) – 99 Luftballons (Nena) Querflöten der Klassen 5 G und 6 G […]

Die Skifreizeit der Sport-Leistungskurse

23.-27.01.2017 Seefeld- Tirol, Österreich Schon auf der Busfahrt war die Motivation bei den Sportleistungskursen Q1 und Q3 enorm. Der voll besetzte Bus war bis zur letzten Reihe mit euphorischen sportlichen Schülern der Nikolaus- August- Otto- Schule gefüllt. Selbst die im Thema Ski-, und Snowboardfahren unerfahrenen Sportler waren durch eine gute Organisation und den daraus entstandenen […]

Nächste Seite »