Volleyballturnier am 22. Dezember 2017

Am 22. Dezember, dem Tag vor den Weihnachtsferien, fand in der Sporthalle der NAO-Schule ein spannendes Volleyballturnier statt. Im Vorfeld meldete sich eine Lehrermannschaft, acht Mannschaften mit Oberstufenschülern und zwei Mannschaften mit ehemaligen Schülern an.

Das Turnier wurde von Schülern des Leistungskurses Sport der Q3 in Zusammenarbeit mit Lehrern organisiert und geleitet.

Das dreistündige Turnier, das aus 27 Begegnungen bestand, gewann schließlich die Schülermannschaft „Die Laxe“. Platz 2 belegte die Lehrermannschaft „Lehrer“ und auf Platz 3 konnte man die Mannschaft „Superstars“, ebenfalls eine Schülermannschaft, wiederfinden.

Auch wenn am Ende nur ein Team Erster werden konnte, hatten alle Spieler, Zuschauer und Organisatoren viel Spaß und waren sich einig, dass dies ein schöner Einstieg in die
Weihnachtsferien war.