Kontakt

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse

Betreff

Ihre Nachricht

 

Impressum

Postanschrift:
Nikolaus-August-Otto-Schule
Kooperative Gesamtschule des Rheingau-Taunus-Kreises
Emser Str. 100
65307 Bad Schwalbach

Karte: Google Maps

Telefon: 06124 / 70922-0   Fax: 06124 / 70922-24

Mail an Schulleitung oder Sekretariat: sekretariat@nao-schule.de

Mail an bestimmte Mitglieder des Lehrerkollegiums: <nachname>@nao-schule.de
(In Einzelfällen mit dem Anfangsbuchstaben des Vornamens: <v.nachname>@nao-schule.de)

Mail an den Schuleternbeirat: elternbeirat@nao-schule.de

Mail an den Förderverein: foerderverein@nao-schule.de

Technische Betreuung und Redaktion: Reinhard Atzbach webmaster@nao-schule.de

V.i.S.d.P.:  Schulleitung

Datenschutzrichtlinien:

Regeln für Veröffentlichungen

Unsere Website soll in erster Linie eine Informationsquelle für Eltern, Schüler und Lehrer sein, d.h. sie ist für die lokale Schulöffentlichkeit bestimmt. Neben allgemeinen Informationen und Formularen möchten wir hier auch beispielhafte Unterrichtsergebnisse, Namen von Preisträgern und Bilder aus dem Schulleben veröffentlichen, ohne dazu in jedem Einzelfall eine schriftliche Einwilligung der Genannten oder Abgebildeten und ihrer Erziehungsberechtigten einzuholen.

Um die Persönlichkeitsrechte der Angehörigen unserer Schulgemeinde zu schützen, teilen wir Suchmaschinen deshalb mit, dass wir eine Indizierung unserer Seiten nicht wünschen. Wir bemühen uns darüber hinaus, das Sammeln und Verknüpfen von personenbezogenen Informationen zu erschweren. Sollten Sie mit der Veröffentlichung eines bestimmten Bildes oder der Erwähnung Ihres Namens in einem bestimmten Zusammenhang nicht einverstanden sein, so bitten wir um Mitteilung. Wir werden die entsprechende Information dann entfernen.

Wir bemühen uns, die hier veröffentlichten Informationen so aktuell und genau wie möglich zu halten, können aber hierfür nicht garantieren. Für Hinweise auf veraltete oder unrichtige Informationen sind wir dankbar. Bitte setzen Sie sich mit der Schulleitung oder dem Webmaster in Verbindung.

Hier veröffentlichte Text- und Bildbeiträge werden in der Regel von Lehrern, Schülern und Eltern unserer Schüler verfasst. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion oder der Schulleitung wieder. Die Verwendung urheberrechtlich geschützten Materials wird von der Redaktion im Einvernehmen mit dem Urheber geregelt. Rechte für Texte und Bilder verbleiben beim jeweiligen Autor. Eine Weiterverwendung ist nur mit dessen ausdrücklicher Zustimmung gestattet. Falls Sie Rechtsverletzungen feststellen, bitten wir um Mitteilung.

Für die Übermittlung von Beiträgen und Fotos sind wir dankbar. Bitte setzen Sie sich mit der Schulleitung oder dem Webmaster in Verbindung.

Regeln für das Sammeln von Informationen durch diese Website

Das Kontaktformular auf dieser Seite dient ausschließlich zur Klärung Ihrer Anliegen. Ihre personenbezogenen Daten werden weder zu anderweitiger Verwendung gesammelt noch an außerschulische Instanzen weitergegeben.

Unser Server setzt auf Ihrem Rechner so genannte temporäre Session-Cookies, um das Leserinteresse an einzelnen Beiträgen zu verfolgen und wiederholtes Öffnen derselben Seite zu erkennen. Eine personenbezogene Auswertung Ihres Leservehaltens findet nicht statt.

Hier veröffentlichte Texte und Bilder liegen in aller Regel auf unserer eigenen Webspace. Wenn in Beiträge dieser Website ausnahmsweise Bilder oder Videos externer Websites (z.B. YouTube-Videos) eingebettet sind, so gelten die Datenschutzregeln der externen Website.

Auf einigen unserer Seiten finden Sie Links zu anderen Websites, deren Inhalte sich von uns unbemerkt ändern können und deren Datenschutzrichtlinien nicht unserer Einflussnahme unterliegen. Ein von uns gesetzter Link zu einer externen Seite bedeutet also nicht, dass wir uns mit Inhalten oder Zielen der betreffenden Website identifizieren. Bitte teilen Sie uns mit, wenn ein Link nicht funktioniert oder nicht den erwarteten Inhalt anzeigt.

Verarbeitung der Daten von Schülerinnen und Schülern durch unsere Schule

Mit dem erstmaligen Besuch einer hessischen Schule wird für jede Schülerin und für jeden Schüler eine Schülerakte angelegt. In dieser Akte werden zunächst die auf dem Stammblatt ausgedruckten Daten erfasst und nach und nach imFortgang der Schullaufbahn um weitere Daten zu den besuchten Unterrichtsveranstaltungen, den Leistungen und denerreichten Abschlüssen ergänzt. Die Datenhaltung geschieht sowohl in elektronischer Form in der Lehrer- und Schülerdatenbank (LUSD) wie auch in Form einer ergänzenden Schülerakte in Papierform. Bei einem Schulwechsel werden die Schülerakte und die Zugriffsberechtigung auf die Daten auf die aufnehmende Schule übertragen.

Grundlage für die Datenerhebung und weitere Datenverarbeitung sind § 83 des Hessischen Schulgesetzes in der Fassung vom 14. Juni 2005 (GVBl. I S. 441), zuletzt geändert durch Gesetz vom 22. Mai 2014 (GVBl. S. 134), und die Verordnung über die Verarbeitung personenbezogener Daten in Schulen und statistische Erhebungen an Schulen vom 4. Februar 2009 (ABl. S. 131), zuletzt geändert durch Verordnung vom 19. März 2013 (ABl. S. 222). Beide Rechtsvorschriften sind im Internet verfügbar unter https://kultusministerium.hessen.de/schule/schulrecht . In der oben genannten Verordnung finden Sie auch einen Überblick darüber, welche Daten grundsätzlich in der Schule gehalten werden dürfen und wie lange sie aufbewahrt werden müssen. Sie haben das Recht, nach Anmeldung die Daten sowie die Schülerakte einzusehen. In solchen Fällen beantragen Sie dies bitte bei der Schulleitung.