Rückblick und Ausblick

Liebe Besucher unserer Homepage, die Zeit ist nah, den besinnlichen Teil des Jahres zu erleben.

Es ist die Zeit des Rückblicks auf ein volles Jahr, in dem wir zusammen viel erfahren haben. Sehr viele Höhepunkte sind dabei, unsere erfolgreiche Judo-Mannschaft, sehr gute Abitur- und Abschlussprüfungsergebnisse, schöne Klassen- und Studienfahrten, bereichernde Konzerte, ein schönes Begrüßungsfest, eine erlebnisreiche Projektwoche und vieles mehr.

Ich möchte meinen Dank an die Vertreterinnen und Vertreter der Bildungsverwaltung und des Kreises, an unsere Kooperationspartnerinnen und -partner, an die Eltern und Schülerinnen und Schüler, die in den Gremien tätig sind, richten, da sie uns tatkräftig unterstützt haben.
Wir brauchen all diese Hilfe, um unseren Schulalltag so bunt und lebendig für die Kinder und Jugendliche gestalten zu können.

Herzlichen Dank!

Ein freudiger Ausblick auf die Zeit direkt nach den Weihnachtferien:

Nachdem die Firma Stegmüller-Catering in einer Zwischenphase die Bewirtschaftung unserer Mensa übernommen hat, wofür wir dankbar sind, wird direkt ab 14.01.2019 der Mensabetreiber des Rheingau-Taunus-Kreises, ProJob, das Mittagessen von Montag bis Donnerstag in der Mittagspause für die Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte zubereiten. Eine Vorbestellung ist in der ersten Woche nicht nötig, 50 Essen werden pro Tag bereitgehalten. Das Mittagessen besteht aus je einem Hauptgericht (vegetarisch oder mit Fleisch/Fisch jeweils mit Salat oder Gemüse) und einem Nachtisch (Süßspeise oder Obst) und kostet 4€.

Ab der zweiten Woche gilt: Das Mittagmenü kann an den 4 Öffnungstagen der Cafeteria von 13.00 bis 13.50 Uhr für den Folgetag/-woche vorbestellt werden. Bestelllisten für die Vorbestellung liegen aus.

Für uns als Schule ist es wichtig, dass wir eine funktionierende Mensa haben, die allen ein wohlschmeckendes Mittagsmahl anbieten kann, das viel abwechslungsreicher ist als nur Pizza, Döner und Frikadellen-Brötchen. Von daher bitte ich alle, das Angebot anzunehmen, damit wir unser Schulleben auch durch gutes Essen bereichern können.

Alles Gute und eine wunderschöne Weihnachtszeit
wünscht Ihnen

Ihre Kirsten Klug
(Schulleiterin)