Schifoan ist des leiwandste, wos ma sich nur vurstelln kann!

27 begeisterte Schülerinnen und Schüler des Sportleistungskurses und 4 Lehrerinnen und Lehrer waren im Familien-Skigebiet Almenwelt Lofer vom 21. – 25. Januar 2019 unterwegs. 12 Anfänger und 15 fortgeschrittene Ski- und Snowboardfahrer erlebten ein Winter – Wonderland, mit gut 3 Metern Pulverschnee und Sonnenschein. Das Skigebiet, mit seinen 46 Pistenkilometern und zahlreichen blauen Pisten, bot ideale Bedingungen, so dass alle ihr persönliches Fahrkönnen in den Skikursen verbessern konnten.

Ein Highlight war sicherlich der Kaiserschmarrn auf der Mittagshütte, der für die typische Alpenstimmung sorgte.

Auf Klassenfahrten ein Novum war auf jeden Fall das Hotel Kirchenwirt. So vornehm, elegant hat auf Klassenfahrten bestimmt noch kein Schüler logiert. Komplett neu renovierte Zimmer, mit sehr hochwertigen Materialien ausgestattet; im modernen Alpenlook. Ebenso trug die hervorragende Küche mit Frühstücksbüffet und 3 Gang-Menü am Abend zur guten Stimmung bei.

Nach einer Woche wieder zuhause in Bad Schwalbach angekommen, kann man sagen, dass alle Schüler auf der Kursfahrt für den Wintersport begeistert werden konnten und dass das Erlebnis Natur die Jugendlichen in vielerlei Hinsicht positiv beeinflusst hat.